Aktuelles

Unser ehemaliger Kreisvorsitzender Peter Wolf (2. von rechts) als Vizepräsident Finanzen wiedergewählt!!!

Das neue Präsidium des FLVW:
Peter Westermann (Vizepräsident Leichtathletik)
Andree Kruphölter (Präsidiumsmitglied mit besonderer Aufgabe)
Marianne Finke-Holtz (Vizepräsidentin Vereins- und Verbandsentwicklung)
Martin Derenthal (Präsidiumsmitglied mit besonderer Aufgabe)
Gundolf Walaschewski (Präsident)
Peter Wolf (Vizepräsident Finanzen)
Holger Bellinghoff (Vizepräsident Jugend)
nicht auf dem Foto Manfred Schnieders (Vizepräsident Amateurfußball)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

"Fußballhelden" aus Westfalen an der Costa Brava

Vom 27. bis zum 31. Mai 2019 haben 21 junge Ehrenamtliche aus dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) im spanischen Santa Susanna die Fußballhelden-Bildungsreise des DFB absolviert. Insgesamt 195 junge Jugendfußballtrainerinnen, -trainer sowie Jugendleiterinnen und -leiter aus ganz Deutschland und Österreich, die im Zuge des Ehrenamtprojektes „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“ ausgezeichnet wurden, folgten der Einladung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und der gemeinnützigen Gesellschaft KOMM MIT nach Spanien. Am Montagabend wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmerunter anderem von Heike Ullrich, Direktorin Vereine, Verbände und Ligen beim DFB und dem ehemaligen Bundesliga-Trainers des FC Augsburgs, Manuel Baum begrüßt.

Die Eindrücke und spannenden Erlebnisse der jungen Ehrenamtler gibt es im Video auf DFB-TV.

Die westfälischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Fußballhelden-Bildungsreise 2019:

Armin Arapovic (SV Brachthausen-Wirme), Lukas Bilge (TuS Grünenbaum), Laura Brockmeier (SV Herbern), Michael Groß (DSC Wanne-Eickel), Sören Hake (TuS Amelunxen), Erik Höltke (FC Oberes Extertal), Sanja Janzen (BSV Heeren), Garrit Kniepkamp (SW Sende), Katharina Köster (TuS Medebach), Silas Kriete (SF Oesterholz-Kohlstädt), Patrick Lechtermann (SC Husen-Kurl), Christoph Lütkevedder (TuRa Elsen), Perry Pfeng (Erler SV 08), Sebastian Schirmer (VfB 1920 Banfe), Christian Schultewolter (DJK Eintracht Coesfeld), Lars Sieger (SV Eintracht Grumme), Kristin Thiele (TuS Sundern), Manuel Wallenhorst (VfL Eintracht Mettingen), Johannes Kraienhemke (1.SC Lippetal), Rebecca Piorreck (FC SW Silschede), Yannick Stricker (SC 1912 Hennen)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf der Verbandsjugendtagung wurde der scheidende VKJA Wolfgang Kunde verabschiedet

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

DFB-Ehrenamtspreisträger des FLVW in Hamburg ausgezeichnet

Nach zweieinhalb Tagen sind die Siegerinnen und Sieger der Ehrenamtspreise 2018 (und ihre Begleitungen) aus dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) mit vielen neuen Kontakten, interessanten Eindrücken und einem guten Gefühl auseinander gegangen. Gemeinsam war die Gruppe am Samstagmorgen (18. Mai) mit dem Bus Richtung Hamburg gefahren und traf dort auf die Ehrenamtspreisträger aus Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Hamburg. Ein volles und interessantes Programm hatte der Hamburger Fußballverband als Dankeschön für seine ehrenamtlich engagierten Gäste zusammengestellt.

Im Mittelpunkt standen natürlich die Ehrenamtspreisträgerinnen und -träger aus den FLVW-Kreisen, die vom Ehrengast Bernd Wehmeyer (HSV-Manager), sowie vom FLVW-Präsidenten Gundolf Walaschewski, von Vizepräsidentin Marianne Finke-Holtz und vom Landesehrenamtsbeauftragten Ulrich Jeromin ihre Urkunden und Präsente überreicht bekamen. Anschließend erkundete man bei sonnigem Wetter in zwei Barkassen den Hamburger Hafen und die Speicherstadt – das klassische Fischbrötchen durfte dabei natürlich nicht fehlen. Auch der Sonntag hatte mit dem Besuch der Elbphilamonie, einem Burger auf den Terrassen des Unilever-Hauses und dem Handballspiel zwischen dem HSV Hamburg und VfL Eintracht Hagen einiges zu bieten. Den Abschluss bildete ein Buffet im Steakhouse und ein geselliger Ausklang im Hotel.

Wie nicht anders zu erwarten, wurde über Fußball gefachsimpelt, über die eigene Vereinsarbeit gesprochen und mit Gleichgesinnten „gequatscht“. So fiel das Feedback der Ehrenamtspreisträgerinnen und -träger mehr als positiv aus. Im Laufe der Reise hörte man immer wieder Sätze wie „Ich hätte es bereut, wenn ich nicht mitgefahren wäre“ über „So eine Anerkennung ist nicht selbstverständlich“ bis hin zu „Das gibt Motivation sich weiterhin im Verein zu engagieren“. Es wurde zudem sehr gelobt, dass auch die Partnerinnen und Partner an diesem Dankeschön teilhaben konnten, da sie ebenfalls ein wichtiger Bestandteil des ehrenamtlichen Engagements sind. Auch die mitgereisten Verbandsvertreterinnen und -vertreter fanden nur lobende Worte für das gesamte Wochenende. Sowohl für den Programmablauf, aber vor allem auch für die Beteiligung und „Disziplin“ der Mitgereisten, wie auch für die Gespräche und den Teamgeist.

Die mitgereisten Preisträgerinnen und -träger aus dem FLVW im Überblick: Sven Heuermann (DJK VfL Billerbeck) Carsten Schäfer (TuS Grünenbaum) Joachim Möller (TuS Sundern) Peter Berkemeier (Fortuna Walstedde) Raphael Ludwig (TuS 08 Senne) Irene Röhling (SF Westenfeld) Paul Hochstein (TuS Eintracht Heinr.-Wehrstapel) Julian Kaup (SV GW Dahl) Andre Klaas (TuS BW Istrup von 1907) Andreas Pannewitz (BV Westfalia Wickede) Norman Dauksch (SSV Buer 07/28) Udo Wiele (TuS Esborn) Elke Vogtländer (VfL Holsen) Manfred Goerke (SuS Pöppinghausen) Christian Stein (TuS Bad Driburg) Matthias Luig (VfL Menden Platte-Heide) Werner Schlottmann (TuRa Espelkamp) Sven Erdmann (TuS Bad Oeynhausen) Martin Arens (VSV Wenden 1930) Peter Postus (SV Vestia Disteln) Marion Dornhöfer (Red Sox Allenbach) Michael Busemann (FC Ense) Heiko Isfort (SC Altenrheine) Marc Lapcevic (TuS Wiescherhöfen) Reinhard Peitsch (SpV SW Marienfeld)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FLVW Ehrentage der Vereine (Vitor Goncalves)

Der Sportsfreund Vitor Martins Goncalves, vom FC Portogues Lüdenscheid, wurde durch die Torwartlegende Hans Tilkowski, den Ehrenamtsbeauftragten des FLVW Ulrich Jeromin und dem Präsidenten des FLVW Gundolf Walaschewski, für seine Verdienste für seinen Verein, im SportCentrum Kamen-Kaiserau geehrt.

Der Fußballkreis 2 Lüdenscheid gratuliert zu dieser Ehrung. 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------