FLVW Kreis 2 - Lüdenscheid

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseiten vom
FLVW Kreis 2 – Lüdenscheid

  • Ausschüsse

    Sie wollen mehr über die Ausschüsse des FLVW 2 erfahren?

    Weiterlesen
  • Jugend

    Erfahren Sie mehr über den Jugend Bereich des FLVW Lüdenscheid

    Weiterlesen
  • Schiedsrichter

    Neue Schiedsrichter sind im Kreis Lüdenscheid gerne Willkommen.

    Weiterlesen
  • Leichtathletik

    Der Kreis FLVW Lüdenscheid hat mehr als nur Fussball zu bieten. 

    Weiterlesen

Über den FLVW Lüdenscheid

Der FLVW Lüdenscheid gehört dem im Jahre 1954 gegründeten Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. (kurz: FLVW) an. Der FLVW ist einer der 21 Landesverbände des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und Mitglied des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes. Sitz des FLVW ist die Sportschule Kaiserau in Kamen. Der FLVW entstand im Jahre 1954 durch den Zusammenschluss des im Jahre 1946 gegründeten Fußball-Verband Westfalen und des Leichtathletik-Verband Westfalen.

Kontonummer vom Fußballkreis Lüdenscheid:
Konto Nr.: 450.210.9100
BLZ: 447 615 34 (Volksbank im Märkischen Kreis eG)

BIC: GENODEM1NRD
IBAN: DE66 4476 1534 4502 1091 00

Staffeltag des Kreises
Datum: 11. Juli 2017
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Ort: Kulturbahnhof, Bahnhofstraße 19 in 58553 Halver
Staffeltag ist eine Pflichtveranstaltung des Kreises!!!

Neu im Download-Bereich
Die Durchführungsbestimmungen, die Auf- und Abstiegsregelung sowie der Rahmenterminkalender für die Saison 2016/17 können ab sofort im Download-Bereich heruntergeladen werden! Erfahren Sie mehr

Achtung:
Die Geschäftsstelle des Kreises ist in den geraden Kalenderwochen Dienstags in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet !

DIE GESCHÄFTSSTELLE IST IN DER ZEIT VOM 17. JULI 2017 BIS ZUM 03. SEPTEMBER 2017 GESCHLOSSEN!!!

Nie war Qualifizierung so vielschichtig, so facettenreich - und so wichtig wie heute

Deshalb bietet der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) seinen Vereinen - über die zahlreichen Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen seiner Fachsparten Fußball, Leichtathletik und Freizeit- und Breitensport hinaus - noch weitere, fachübergreifende Angebote.

Die Kurzformel, den stetig gestiegenen Qualifizierungsanforderungen an eine moderne, ehrenamtlich zu leistende Vereinsarbeit auch bedürfnisorientiert entsprechen zu können, lautet:

Qualifizierung = Information + Beratung + Schulung
Erfahren Sie mehr
(Quelle Text: FLVW)